IT Projekte - Stand: 10.10.2017

Alte IVDK IT Projekte 2000-2008 (PDF))

Information Security Management Systems (ISMS)

Überarbeitung und Verbesserung der Dokumentation (guideline und standard operation procedures) bezüglich der Datenschutzmassnahmen im IVDK Institut im Zuge der anstehenden neuen Datenschutzgesetzgebung. Optimierung der technischen Prozesse und organisatorischen Abläufe im IVDK An-Institut in Bezug auf den Datenschutz der Surveillance Daten

Ab Mai 2018 wird das bisherige Bundesdatenschutzgesetz (BDGS) durch die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie ein neues Bundesdatenschutzgesetz abgelöst.

Projektbeginn: 01.10.2017

Neuentwicklung der Winalldat Net Software unter Microsoft .NET

  • Microsoft® SQL Server: Produktionsbetrieb in der Allergologie der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) ab 18.09.2017
  • Rollout der WinAlldat Net Software 2.0 R9 RC1  in der Allergologie der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) ab 22.09.2017
  • Rollout der WinAlldat Net Software 2.0 R8 inkl. DKG Update 09/2017 ab 07.06.2017
  • Produktionsbetrieb der WinAlldat Net Software 2.0 R8 in 48 IVDK Partnerkliniken - 15/09/2017
  • Einführung der WinAlldat Net Software in der Universitätsmedizin Göttingen - 04/06/2015
  • Refactoring des C++ Programmscodes unter VB .NET und .NET Framework
  • Optimierung der Datenbankstruktur, der Druckausgabe und der Dialoge
  • Konsolidierung der Programme, Reduzierung der Anzahl von Programmen
  • Access-Report/VBA Transformation  in .NET Code, GUI Überarbeitung
  • Entwicklung Datenbankschnittstelle für Access, SQL-Lite und SQL-Server
  • Umsetzung des Bundesgesetz über die Forschung am Menschen (HFG) in der Schweiz - 
    das HFG erfordert die vollständige Protokollierung aller DB Transaktionen in Winalldat IVDK NET
  • Umfrage bzgl. Anbindung an Klinikinformationssysteme (KIS) 02/2015
  • Intensiver Betatest, Anpassung der Dokumentation und Hilfedateien
  • Präsentation (PDFPPSX) der WinAlldat Net Beta Version in Heilbronn - DKG & IVDK Arbeitssitzung
  • Projektinformationen und Software Download:  http://winalldatnet.ivdk.org
  • Screencast (i.e. Videotutorials): WinAlldat Net Videotutorials
  • Changelog und History: http://winalldatnet.ivdk.org/changelog.html
  • Projektbeginn Softwareentwicklung: 01.11.2013 - Rollout Beginn: 06.2015 - Current Release: 2.0 R9

Migration des Webservers 

  • Umstellung auf ein modernes Webhosting Paket (Business XL SSD) von Alfahosting GMBH
  • Verbesserte Performance, Ausfallsicherheit (RAID-1) und Sicherheit (SSL)
  • Projektdauer: 31.07.2017 - 02.08.2017

Pflege des IVDK CMS basierend auf Joomla v3

  • Unterstützung von jquery code, mehr Stabilität und Zuverlässigkeit
  • Verbesserungen im Backend wie eine Überarbeitung des GUI
  • Verbesserte Sicherheitsarchitektur und Fehlerkorrekturen
  • Codeoptimierungen u. neue Features
  • Fehlerbeseitigung im Kontaktformular (i.e. captcha wurde nicht angezeigt
  • Patchlevel: v3.8.1 - Projekt Dauer: 01.05.2014 – 10.10.2017

Migration des Intranet Server

  • Alt: NAS System von Synology, Type DS211j RAID-1 mit 1 TB Speicherplatz
  • Neu: NAS System von Synology, Type DS213j RAID-1 mit 1 TB Speicherplatz
  • Projektdauer: 16.02.2017 - 20.02.2017

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.64c

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen 04/2016
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.64c Ende März 2016
  • Projektdauer: 01.02.2016 - 31.03.2016

Rollout von Windows-10 und Microsoft Office 2010

  • Umstellung der zentralen IVDK Arbeitsplätze von Windows 7 auf Windows 10 x64
  • Umstellung der Bootfestplatten einheitlich auf SSD Technologie (solid state disks)
  • Motivation: Verbesserte und vereinfachte Wartung, EOL Oktober 2020
  • Motivation: Standardisierung der internen Arbeitsplätze
  • Projektdauer: 01.09.2015 - 01.10.2016

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.64

  • Softwarekorrekturen und Aktualisierung der DKG-Testreihen 09/2015
  • Änderung und Anpassung der Winalldat IVDK Dokumentation
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.64 Ende August 2015
  • Projektdauer: 15.07.2015 - 30.08.2015

Umzug des IVDK Instituts

  • Optimierte und verbesserte IVDK IT und Netzwerkinfrastruktur infolge des Umzugs (e.g. WLAN)
  • Internet Anbindung mit 100 Mbit/s durch die Deutsche Telekom mittels vDSL Technologie
  • Synology NAS Diskstation 2x 1TB RAID-1 als Intranet Fileserver
  • Sichere Anbindung an das Universitätsrechenzentrum (e.g. Gruppenlaufwerk) via vpn.gwdg.de
  • Neue Kontaktdaten unter info.ivdk.org verfügbar
  • Projektdauer: 01.06.2015 - 15.07.2015

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.62

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen 01/2015, Unterstützung für Windows 8/8.1
  • Softwarekorrekturen und Überarbeitung der Anamnesedokumentation
  • Änderung und Anpassung der Winalldat IVDK Dokumentation
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.62 Mitte Dezember 2014
  • Projektdauer: 01.11.2014 - 10.12.2014

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.60d

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen, Unterstützung für Windows 8/8.1 (Juni-November 2013)
  • Softwarekorrekturen und Überarbeitung des Winalldatview Basic Systems (März 2014)
  • Neuer Testsubstanz-Editor für patienteneigene Substanzen (2012)
  • Winalldat Softwarekorrekturen und Überarbeitung der Hilfedateien (März 2014)
  • Verbesserte Ribbons: Anpassungen an MS Office 2007, 2010 und 2012 (Feb. 2013)
  • Winalldat View 1.15: Fehlerkorrekturen und Relaunch der Hilfe (April 2013)
  • Update Funktion zum automatisierten Download und Installation (Juni 2013)
  • Auslieferung bzw. Freigabe 1.60: 12/2013
  • Auslieferung bzw. Freigabe 1.60d 04/2014
  • Projektdauer: 01.11.2012 - 31.03.2014

Implementierung der multizentrischen DKG
Proteinkontaktdermatitis (PKD) Studie - Phase II

  • Entwicklung eines Dokumentationsprogramms zur Erfassung der Anamnese-, Befund- und Testergebnisse
  • Winalldat PKD erhält eine dezidierte Exportfunktion, um die zentrale Auswertung unter SAS zu ermöglichen
  • Softwarekorrekturen, Verbesserungen und aktualisiertes Setup Programm mit Auto-Update Funktion
  • Update Funktion zum automatisierten Download und Installation der PKD Software (Juni 2013)
  • An der Studie nehmen 12 IVDK Zentren teil
  • Auslieferung der PKD Software 1.16 ab dem 20.12.2013 an alle 12 Einrichtungen
  • Projektdauer Phase II : 01.1.2014 - 31.12.2015

Relaunch des IDOK Datenmanagement Systems 2012Download als PDF

  • Motivation: Migration des Datenmanagementsystems von MS-Access 97 auf MS-Access 2010
  • Änderungen global: Neugestaltung der Anwendungsoberfläche (GUI)
  • Änderungen gobal: Umstellung der Anzeige von Systemschrift 8 pt auf Arial 10/11
  • Änderungen Forms: Umstellung von Listboxen auf Datasheet mit Filterfunktionen
  • Ergänzungen Forms: Dropdown Felder für Speedtyping sowie verbesserte Plausibilitätskontrollen
  • Korrekturen: Bugfixes im Datenmodell und in der Software - IDOK Datenmanagement System Screenshot
  • Projektdauer: 01.08.2012 - 31.08.2012

Relaunch der IVDK Webpräsenz in 2 Phasen

  • Motivation: Umstellung von einem HTML/CSS-1 basierten System auf ein  Content-Management-System (CMS)
  • Entwicklung: Projekt wurde 02/2011 auf der Grundlage vom CMS Joomla 1.5 begonnen und 07/2012 beendet
  • Migration von Joomla 1.5 nach Joomla 2.5 mit neuem Template, neuer Struktur und überarbeitetem Inhalt vom 04/2012-07/2012
  • Projektmanager: Tom Meyer  unterstützt von Ronald Arnold und Jan Geck
  • Projektdauer: 01.02.2011 - 30.07.2012

Umstellung des Internet/Intranet Servers im IVDK

  • Motivation: Trennung von Internet- und Intranetdiensten
  • Internet: externer Alfahosting Webserver www.ivdk.org
  • Intranet: internes NAS System von Synology, Type DS211j RAID-1 mit 2 x 1 TB Speicherkapazität
  • Bisheriger Unix-Server unter OpenBSD wurde abgeschaltet
  • Projektdauer: 01.03.2011 - 01.07.2012

Rollout von Windows-7 und Microsoft Office 2010

  • Umstellung der zentralen IVDK Arbeitsplätze von Windows-XP auf Windows-7
  • Motivation: verbesserte und vereinfachte Wartung
  • Motivation: Standardisierung der internen Arbeitsplätze
  • Mehrheitlich Einsatz von Windows-7 64bit
  • Projektdauer: 01.01.2011 - 01.08.2012

Neuer patienteneigener Winalldat Testsubstanz- Editor - TS-Editor

  • Motivation: Bearbeitung des umfangreichen patienteneigenen Produkte/Testsubstanz Katalogs
  • Rechtschreibfehler in Produktnamen bzw. Testsubstanznamen korrigieren soie Duplikate suchen
  • Ausgabe der Patientenliste zu einem patienteneigenen Produkt/Testsubstanz
  • Anforderung durch die Univ.-Hautklinik Zürich / CH
  • TS-Editor - Screenshot zum patienteneigenen Testsubstanz Editor
  • Projektdauer: 01.11.2011 - 31.03.2012

Systemhärtung des  IVDK Unix Serversystems

  • Update von OpenBSD 4.9 auf 5.0 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf secondary/standby server
  • Projektdauer: 08.11. - 10.11.2011

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.58

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen (DKG-Update 10/2011)
  • Anpassungen an MS Office 2007 und 2010
  • Neue IVDK Domänen www.ivdk.org, ftp.ivdk.org, winalldat.ivdk.org und video.ivdk.org
  • Aktualisierung und Konsolidierung der Internet-Links  an die neuen IVDK Domänen
  • Auslieferung bzw. Freigabe: voraussichtlich im Oktober 2011
  • Projektdauer: 01.06.2011 - 06.10.2011

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.8 auf 4.9 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf secondary/standby server
  • Projektdauer: 9.05. - 12.05.2011

Vorbereitung zur Einführung der IVDK Erfassungs-Software in Lausanne

  • Sprachanpassung der Winalldat IVDK Software an die Bedürfnisse in Lausanne und Genf
  • Übersetzung der Katalogtabellen wie Berufe, Reaktionen usw. sowie der Oberfläche
  • Einarbeitung einer studentischen Hilfskraft bzgl. der Anpassungsarbeiten und zur Vorbereitung auf spätere Supportaufgaben
  • Aufbau einer IT-Infrastruktur um die Arbeiten der Gruppe in Lausanne/CH und Göttingen/D zu koordinieren
  • Einsatz von Cloud-Computing (dropbox), FTP, Strato Hidrive, Teamviewer (remote control software), Webcam, Skype.
  • Aufsetzen von 2 neuen Windows-XP Testsystemen (Deutsch und Französisch, Virtualbox Image unter Windows-7 SP1)
  • Softwareanpassungsarbeiten und Simulationstest auf den Testsystemen
  • Projektdauer: 01.01.2011 - 31.12.2011

Neuer Webserver bzw. ISP Alfahosting ab 01.02.2011

  • Aufgabe des V-Server des ISP Providers Strato AG
  • Vermischte Administration zwischen Konsole/SSH-Shell und Plesk-Panel war als ineffizient
  • Übertragung der vom IVDK gehosteten Webseiten (IVDK, KAB, DKG und ESSCA) zum ISP Alfahosting
  • Projektdauer: 01.02. - 30.04.2011

Implementierung der multizentrischen DKG
Proteinkontaktdermatitis (PKD) Studie - Phase I

  • Entwicklung eines Dokumentationsprogramms zur Erfassung der Anamnese-, Befund- und Testergebnisse
  • Winalldat PKD erhält eine dezidierte Exportfunktion, um die zentrale Auswertung unter SAS zu ermöglichen
  • An der Studie nehmen 12 IVDK Zentren teil, Auslieferung der PKD Software ab dem 1.11.2010 an alle 12 Einrichtungen
  • Projektdauer: 01.08.2010 - 01.04.2012

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.7 auf 4.8 -  Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vomprimary serveraufsecondary/standby server
  • Projektdauer: 8.11. - 20.11.2010

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.56

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen (DKG-Update 09/2010)
  • Fehlerkorrekturen im Programm Winalldatview
  • Zahlreiche Verbesserungen im IVDK Setup Programm
  • IVDK Daten werden nun automatisch im Serververzeichnis via ODBC DSN "winalldatdesign" aktualisiert
  • IVDK Downloadverzeichnisse und die Dokumentation zur Updateinstallation und Neuinstallation wurden harmonisiert
  • Auslieferung bzw. Freigabe: Anfang September 2010
  • Projektdauer: 15.07.2010 - 15.09.2010

Supportaktivitäten und ggf. Fernwartung in folgenden Einrichtungen

  • Berlin-Charite/D, Amsterdam-VU/NL, Leipzig/D, Graz/A, Oldenburg/D, Aarau/CH, München-TU
  • Göttingen/D: Typ-1 Prick/IC Datenanalyse mit Winalldat View (Projektdauer: 01.02.2010 - 15.08.2010)
  • Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems für den IVDK Leiter auf Grund eines Systemausfalls (AMD X2 4200+ 2.2 Ghz, 2 GB RAM, 32bit)
  • Projektdauer: 02.08.2010 - 06.08.2010

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • OpenBSD 4.6 auf 4.7
  • Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba) und SWAT (Samba Web Admin Tool)
  • Rekonfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf den secondary/stand-by server
  • Migration des primary-servers auf ein Thinkcentre 55E 1.8 GHz Intel Core 2 Duo System
  • Migration des secondary-servers (stand-by) auf einen Thinkcentre 55M iPP IV 3 GHz
  • Massnahmen, um die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.
  • Der Serverupdate-Prozess wurde dokumentiert und steht als SOP (standard operation procedure) zur Verfügung
  • Projektdauer: 20.05. - 30.07.2010

Aufsetzen eines Windows 7 Ultimate-Systems mit 64 Bit Architektur

  • Fortsetzung der Winalldat IVDK/ESSCA Software-Entwicklung unter .NET - Visual Studio 2008 Professionell (EN)
  • Projektdauer: 01.12.2009 - 30.01.2010 

Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems 

  • Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems für die statistischen Auswertungen unter SAS
  • Intel Core 2 Duo 2.5 Ghz, 2 GB RAM, 32bit)
  • Projektdauer: 01.12.2009 - 30.01.2010

Neues IT Sicherheitskonzept für den IVDK Server

  • Einrichtung einer Firewall unter OpenBSD (pf.conf). Zugriff per SSH (+öffentlicher sowie privater Schlüssel)
  • Entfernen von potentiell problematischen Dateien aus dem Bereich des IVDK Web-Servers
  • Projektdauer: 28.12.2009 - in Bearbeitung

Versand des WinAlldat/IVDK Updates 1.54

  • Programm- und Fehlerkorrekturen sowie Verschlüsselung der Datenübertragung und neues Modul "Winalldatview Basic" mit 2 Dialogen
  • Dialog 1: Die Anzahl der getesteten Fälle pro (Test-) Substanz und Zeitraum können ermittelt werden
  • Dialog 2: ad-hoc Ermittlung der Anzahl getesteten Fälle wahlweise pro Monat, Quartal oder Jahr
  • Darstellung bzw. Ausgabe als übersichtliche Kreuztabellen
  • Projektdauer: 01.10.2009 - 15.12.2009

Überarbeitung und Erweiterung des IVDK Videotutorial-Portals

  • Projektdauer: 01.10.2009 - 15.12.2009

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.5 auf 4.6 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vomprimary serveraufsecondary/standby server
  • Projektdauer: 22.10. - 15.11.2009

Erneuerung der IVDK Serversysteme

  • Umzug Ende Mai 2009 führte zu einem Ausfall des internen Massenspeichers für das Backup, so dass es zu Störungen im Serverbetrieb kam
  • Weitere Untersuchungen ergaben, dass auch der zentrale Massenspeicher des Servers dringend erneuert werden muss
  • IVDK Server neu aufgesetzt
  • primary server: ThinkCentre M50 3.0 GHz iPP IV, secondary server (standby): Siemens Scaleo 600 3.0 GHz iPP IV 
  • Die Serverarbeiten und das neue Server-Disastermanagementkonzept wurden am 28.07.2009 erfolgreich abgeschlossen bzw. umgesetzt.
  • Projektdauer: 10.07. - 31.07.2009

Neuer IVDK Webserver in Vorbereitung

  • Parallel dazu wird ein V-Server des ISP Providers Strato AG neu aufgesetzt, auf dem der Webauftritt des IVDK gehostet werden soll
  • Die Webseiten des IVDK (ESSCA/DKG/KAB) sollen auf ein CMS System (Plone) umgestellt werden
  • Projektleiter: Dipl.-Phys. Max Neudecker, freier IVDK Mitarbeiter 
  • Projektdauer: 01.07. - 31.12.2009

Netzwerk "Kontaktallergien durch Berufsstoffe" - KAB Netzwerk

  • Projekt Kurzdarstellung im Web, Entwicklung einer kompakten Webseite unter Verwendung von HTML und inline-CSS.
  • Projektdauer: 20.05. - 25.06.2009

Umzug der IVDK IT Abteilung (Arnold, Neudecker)

  • innerhalb der Univ.-Hautklinik in Raum B-115 und B-116 auf Grund von internen Raumnutzungsänderungen
  • Ausfall des IVDK Servers (Mainboard, Backup-Platte) auf Grund des Umzugs
  • Neuaufsetzen eines temporären IVDK Servers unter OpenBSD 4.4 
  • Wiederinbetriebnahme von 3 IVDK Win-XP PC Maschinen
  • Entwicklungs-PC, Test-PC mit Virtual-PC Images NT 4.0/Win-2K, Assistenten-PC
  • Projektdauer: 10.04.2009 - 25.05.2009

Netzwerk "Kontaktallergien durch Berufsstoffe" - KAB Netzwerk

  • Entwicklung der Winalldat KAB Software im Auftrage der Berufsgenossenschaften Deutschlands
  • Datenmanagement- und Dokumentationssoftware für das KAB-Netzwerk
  • Neukonzeption der Programmoberfläche (GUI)
  • Verwaltung der Anamnese- und Testdaten
  • Verwaltung der Produkt und Inhaltsstoffe (Substanzeditor)
  • Ausdruck des Testprotokolls u.a.
  • Übersichtsdiagramm Datenstruktur
  • Freigabe Betaversion 0.99.1 am 30.06.2008
  • Freigabe RC/Final 1.06.0 am 30.06.2009
  • Softwareentwicklung
  • Projektdauer: 01.05.2008 - 30.06.2009

Abgeschlossene Supportaktivitäten

  • Dessau, Dresden Friedrichstadt, Essen, Göttingen, Leipzig, Münster, Barcelona
  • Essen, Münster: Reinstallation, Netzwerkinstallation 1.52.1
  • Göttingen: Integration der Winalldat PC-Systeme in die Domäne des UMG
  • Dessau: Neuinstallation der Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Dresden Friedrichstadt, Leipzig: Reparaturinstallation Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Falkenstein: Neuinstallation der Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Sofia/Bulgarien Neuinstallation der englischen Winalldat ESSCA Version 1.52
  • Barcelona/Spanien: Reporterstellung/Patientenliste mit Anamnnese-Items => Studie
  • Projektdauer: 01.06. - 15.10.2009

Neue IVDK Domänen www.ivdk.org, ftp.ivdk.org, winalldat.ivdk.org und video.ivdk.org