IT Projekte - Stand: 01.06.2017

Alte IVDK IT Projekte 2000-2008 (PDF))

Neuentwicklung der Winalldat Net Software unter Microsoft .NET

  • Rollout der WinAlldat Net Software 2.0 inkl. DKG Update 10/2016 ab 22.09.2016
  • Produktionsbetrieb der WinAlldat Net Software 2.0 R7 in 47 IVDK Partnerkliniken - 15/02/2017
  • Einführung der WinAlldat Net Software in der Universitätsmedizin Göttingen - 04/06/2015
  • Refactoring des C++ Programmscodes unter VB .NET und .NET Framework
  • Optimierung der Datenbankstruktur, der Druckausgabe und der Dialoge
  • Konsolidierung der Programme, Reduzierung der Anzahl von Programmen
  • Access-Report/VBA Transformation  in .NET Code, GUI Überarbeitung
  • Entwicklung Datenbankschnittstelle für Access, SQL-Lite und SQL-Server
  • Umsetzung des Bundesgesetz über die Forschung am Menschen (HFG) in der Schweiz - 
    das HFG erfordert die vollständige Protokollierung aller DB Transaktionen in Winalldat IVDK NET
  • Umfrage bzgl. Anbindung an Klinikinformationssysteme (KIS) 02/2015
  • Intensiver Betatest, Anpassung der Dokumentation und Hilfedateien
  • Präsentation (PDFPPSX) der WinAlldat Net Beta Version in Heilbronn - DKG & IVDK Arbeitssitzung
  • Projektinformationen und Software Download:  http://winalldatnet.ivdk.org
  • Screencast (i.e. Videotutorials): WinAlldat Net Videotutorials
  • Changelog und History: http://winalldatnet.ivdk.org/changelog.html
  • Projektbeginn Softwareentwicklung: 01.11.2013 - Rollout Beginn: 06.2015 - Current Release: 2.0 R7

Migration des Intranet Server

  • Alt: NAS System von Synology, Type DS211j RAID-1 mit 1 TB Speicherplatz
  • Neu: NAS System von Synology, Type DS213j RAID-1 mit 1 TB Speicherplatz
  • Projektdauer: 16.02.2017 - 20.02.2017

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.64c

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen 04/2016
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.64c Ende März 2016
  • Projektdauer: 01.02.2016 - 31.03.2016

Rollout von Windows-10 und Microsoft Office 2010

  • Umstellung der zentralen IVDK Arbeitsplätze von Windows 7 auf Windows 10 x64
  • Umstellung der Bootfestplatten einheitlich auf SSD Technologie (solid state disks)
  • Motivation: Verbesserte und vereinfachte Wartung, EOL Oktober 2020
  • Motivation: Standardisierung der internen Arbeitsplätze
  • Projektdauer: 01.09.2015 - 01.10.2016

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.64

  • Softwarekorrekturen und Aktualisierung der DKG-Testreihen 09/2015
  • Änderung und Anpassung der Winalldat IVDK Dokumentation
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.64 Ende August 2015
  • Projektdauer: 15.07.2015 - 30.08.2015

Umzug des IVDK Instituts

  • Optimierte und verbesserte IVDK IT und Netzwerkinfrastruktur infolge des Umzugs (e.g. WLAN)
  • Internet Anbindung durch das Deutsche Telekom vDSL Netzwerk
  • Synology NAS Diskstation 2x 1TB RAID-1 als Intranet Fileserver
  • Sichere Anbindung an das Universitätsrechenzentrum (e.g. Gruppenlaufwerk) via vpn.gwdg.de
  • Neue Kontaktdaten unter info.ivdk.org verfügbar
  • Projektdauer: 01.06.2015 - 15.07.2015

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.62

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen 01/2015, Unterstützung für Windows 8/8.1
  • Softwarekorrekturen und Überarbeitung der Anamnesedokumentation
  • Änderung und Anpassung der Winalldat IVDK Dokumentation
  • Auslieferung bzw. Freigabe des IVDK Updates 1.62 Mitte Dezember 2014
  • Projektdauer: 01.11.2014 - 10.12.2014

Pflege des IVDK CMS basierend auf Joomla v3

  • Unterstützung von jquery code, mehr Stabilität und Zuverlässigkeit
  • Verbesserungen im Backend wie eine Überarbeitung des GUI
  • Verbesserte Sicherheitsarchitektur und Fehlerkorrekturen
  • Codeoptimierungen u. neue Features
  • Fehlerbeseitigung im Kontaktformular (i.e. captcha wurde nicht angezeigt
  • Patchlevel: v3.7.2 - Projekt Dauer: 01.05.2014 – 01.06.2017

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.60d

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen, Unterstützung für Windows 8/8.1 (Juni-November 2013)
  • Softwarekorrekturen und Überarbeitung des Winalldatview Basic Systems (März 2014)
  • Neuer Testsubstanz-Editor für patienteneigene Substanzen (2012)
  • Winalldat Softwarekorrekturen und Überarbeitung der Hilfedateien (März 2014)
  • Verbesserte Ribbons: Anpassungen an MS Office 2007, 2010 und 2012 (Feb. 2013)
  • Winalldat View 1.15: Fehlerkorrekturen und Relaunch der Hilfe (April 2013)
  • Update Funktion zum automatisierten Download und Installation (Juni 2013)
  • Auslieferung bzw. Freigabe 1.60: 12/2013
  • Auslieferung bzw. Freigabe 1.60d 04/2014
  • Projektdauer: 01.11.2012 - 31.03.2014

Implementierung der multizentrischen DKG
Proteinkontaktdermatitis (PKD) Studie - Phase II

  • Entwicklung eines Dokumentationsprogramms zur Erfassung der Anamnese-, Befund- und Testergebnisse
  • Winalldat PKD erhält eine dezidierte Exportfunktion, um die zentrale Auswertung unter SAS zu ermöglichen
  • Softwarekorrekturen, Verbesserungen und aktualisiertes Setup Programm mit Auto-Update Funktion
  • Update Funktion zum automatisierten Download und Installation der PKD Software (Juni 2013)
  • An der Studie nehmen 12 IVDK Zentren teil
  • Auslieferung der PKD Software 1.16 ab dem 20.12.2013 an alle 12 Einrichtungen
  • Projektdauer Phase II : 01.1.2014 - 31.12.2015

Relaunch des IDOK Datenmanagement Systems 2012Download als PDF

  • Motivation: Migration des Datenmanagementsystems von MS-Access 97 auf MS-Access 2010
  • Änderungen global: Neugestaltung der Anwendungsoberfläche (GUI)
  • Änderungen gobal: Umstellung der Anzeige von Systemschrift 8 pt auf Arial 10/11
  • Änderungen Forms: Umstellung von Listboxen auf Datasheet mit Filterfunktionen
  • Ergänzungen Forms: Dropdown Felder für Speedtyping sowie verbesserte Plausibilitätskontrollen
  • Korrekturen: Bugfixes im Datenmodell und in der Software - IDOK Datenmanagement System Screenshot
  • Projektdauer: 01.08.2012 - 31.08.2012

Relaunch der IVDK Webpräsenz in 2 Phasen

  • Motivation: Umstellung von einem HTML/CSS-1 basierten System auf ein  Content-Management-System (CMS)
  • Entwicklung: Projekt wurde 02/2011 auf der Grundlage vom CMS Joomla 1.5 begonnen und 07/2012 beendet
  • Migration von Joomla 1.5 nach Joomla 2.5 mit neuem Template, neuer Struktur und überarbeitetem Inhalt vom 04/2012-07/2012
  • Projektmanager: Tom Meyer  unterstützt von Ronald Arnold und Jan Geck
  • Projektdauer: 01.02.2011 - 30.07.2012

Umstellung des Internet/Intranet Servers im IVDK

  • Motivation: Trennung von Internet- und Intranetdiensten
  • Internet: externer Alfahosting Webserver www.ivdk.org
  • Intranet: internes NAS System von Synology, Type DS211j RAID-1 mit 2 x 1 TB Speicherkapazität
  • Bisheriger Unix-Server unter OpenBSD wurde abgeschaltet
  • Projektdauer: 01.03.2011 - 01.07.2012

Rollout von Windows-7 und Microsoft Office 2010

  • Umstellung der zentralen IVDK Arbeitsplätze von Windows-XP auf Windows-7
  • Motivation: verbesserte und vereinfachte Wartung
  • Motivation: Standardisierung der internen Arbeitsplätze
  • Mehrheitlich Einsatz von Windows-7 64bit
  • Projektdauer: 01.01.2011 - 01.08.2012

Neuer patienteneigener Winalldat Testsubstanz- Editor - TS-Editor

  • Motivation: Bearbeitung des umfangreichen patienteneigenen Produkte/Testsubstanz Katalogs
  • Rechtschreibfehler in Produktnamen bzw. Testsubstanznamen korrigieren soie Duplikate suchen
  • Ausgabe der Patientenliste zu einem patienteneigenen Produkt/Testsubstanz
  • Anforderung durch die Univ.-Hautklinik Zürich / CH
  • TS-Editor - Screenshot zum patienteneigenen Testsubstanz Editor
  • Projektdauer: 01.11.2011 - 31.03.2012

Systemhärtung des  IVDK Unix Serversystems

  • Update von OpenBSD 4.9 auf 5.0 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf secondary/standby server
  • Projektdauer: 08.11. - 10.11.2011

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.58

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen (DKG-Update 10/2011)
  • Anpassungen an MS Office 2007 und 2010
  • Neue IVDK Domänen www.ivdk.org, ftp.ivdk.org, winalldat.ivdk.org und video.ivdk.org
  • Aktualisierung und Konsolidierung der Internet-Links  an die neuen IVDK Domänen
  • Auslieferung bzw. Freigabe: voraussichtlich im Oktober 2011
  • Projektdauer: 01.06.2011 - 06.10.2011

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.8 auf 4.9 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf secondary/standby server
  • Projektdauer: 9.05. - 12.05.2011

Vorbereitung zur Einführung der IVDK Erfassungs-Software in Lausanne

  • Sprachanpassung der Winalldat IVDK Software an die Bedürfnisse in Lausanne und Genf
  • Übersetzung der Katalogtabellen wie Berufe, Reaktionen usw. sowie der Oberfläche
  • Einarbeitung einer studentischen Hilfskraft bzgl. der Anpassungsarbeiten und zur Vorbereitung auf spätere Supportaufgaben
  • Aufbau einer IT-Infrastruktur um die Arbeiten der Gruppe in Lausanne/CH und Göttingen/D zu koordinieren
  • Einsatz von Cloud-Computing (dropbox), FTP, Strato Hidrive, Teamviewer (remote control software), Webcam, Skype.
  • Aufsetzen von 2 neuen Windows-XP Testsystemen (Deutsch und Französisch, Virtualbox Image unter Windows-7 SP1)
  • Softwareanpassungsarbeiten und Simulationstest auf den Testsystemen
  • Projektdauer: 01.01.2011 - 31.12.2011

Neuer Webserver bzw. ISP Alfahosting ab 01.02.2011

  • Aufgabe des V-Server des ISP Providers Strato AG
  • Vermischte Administration zwischen Konsole/SSH-Shell und Plesk-Panel war als ineffizient
  • Übertragung der vom IVDK gehosteten Webseiten (IVDK, KAB, DKG und ESSCA) zum ISP Alfahosting
  • Projektdauer: 01.02. - 30.04.2011

Implementierung der multizentrischen DKG
Proteinkontaktdermatitis (PKD) Studie - Phase I

  • Entwicklung eines Dokumentationsprogramms zur Erfassung der Anamnese-, Befund- und Testergebnisse
  • Winalldat PKD erhält eine dezidierte Exportfunktion, um die zentrale Auswertung unter SAS zu ermöglichen
  • An der Studie nehmen 12 IVDK Zentren teil, Auslieferung der PKD Software ab dem 1.11.2010 an alle 12 Einrichtungen
  • Projektdauer: 01.08.2010 - 01.04.2012

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.7 auf 4.8 -  Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vomprimary serveraufsecondary/standby server
  • Projektdauer: 8.11. - 20.11.2010

Auslieferung des WinAlldat/IVDK Updates 1.56

  • Aktualisierung der DKG-Testreihen (DKG-Update 09/2010)
  • Fehlerkorrekturen im Programm Winalldatview
  • Zahlreiche Verbesserungen im IVDK Setup Programm
  • IVDK Daten werden nun automatisch im Serververzeichnis via ODBC DSN "winalldatdesign" aktualisiert
  • IVDK Downloadverzeichnisse und die Dokumentation zur Updateinstallation und Neuinstallation wurden harmonisiert
  • Auslieferung bzw. Freigabe: Anfang September 2010
  • Projektdauer: 15.07.2010 - 15.09.2010

Supportaktivitäten und ggf. Fernwartung in folgenden Einrichtungen

  • Berlin-Charite/D, Amsterdam-VU/NL, Leipzig/D, Graz/A, Oldenburg/D, Aarau/CH, München-TU
  • Göttingen/D: Typ-1 Prick/IC Datenanalyse mit Winalldat View (Projektdauer: 01.02.2010 - 15.08.2010)
  • Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems für den IVDK Leiter auf Grund eines Systemausfalls (AMD X2 4200+ 2.2 Ghz, 2 GB RAM, 32bit)
  • Projektdauer: 02.08.2010 - 06.08.2010

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • OpenBSD 4.6 auf 4.7
  • Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba) und SWAT (Samba Web Admin Tool)
  • Rekonfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vom primary server auf den secondary/stand-by server
  • Migration des primary-servers auf ein Thinkcentre 55E 1.8 GHz Intel Core 2 Duo System
  • Migration des secondary-servers (stand-by) auf einen Thinkcentre 55M iPP IV 3 GHz
  • Massnahmen, um die Energieeffizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.
  • Der Serverupdate-Prozess wurde dokumentiert und steht als SOP (standard operation procedure) zur Verfügung
  • Projektdauer: 20.05. - 30.07.2010

Aufsetzen eines Windows 7 Ultimate-Systems mit 64 Bit Architektur

  • Fortsetzung der Winalldat IVDK/ESSCA Software-Entwicklung unter .NET - Visual Studio 2008 Professionell (EN)
  • Projektdauer: 01.12.2009 - 30.01.2010 

Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems 

  • Aufsetzen eines neuen Windows-XP Systems für die statistischen Auswertungen unter SAS
  • Intel Core 2 Duo 2.5 Ghz, 2 GB RAM, 32bit)
  • Projektdauer: 01.12.2009 - 30.01.2010

Neues IT Sicherheitskonzept für den IVDK Server

  • Einrichtung einer Firewall unter OpenBSD (pf.conf). Zugriff per SSH (+öffentlicher sowie privater Schlüssel)
  • Entfernen von potentiell problematischen Dateien aus dem Bereich des IVDK Web-Servers
  • Projektdauer: 28.12.2009 - in Bearbeitung

Versand des WinAlldat/IVDK Updates 1.54

  • Programm- und Fehlerkorrekturen sowie Verschlüsselung der Datenübertragung und neues Modul "Winalldatview Basic" mit 2 Dialogen
  • Dialog 1: Die Anzahl der getesteten Fälle pro (Test-) Substanz und Zeitraum können ermittelt werden
  • Dialog 2: ad-hoc Ermittlung der Anzahl getesteten Fälle wahlweise pro Monat, Quartal oder Jahr
  • Darstellung bzw. Ausgabe als übersichtliche Kreuztabellen
  • Projektdauer: 01.10.2009 - 15.12.2009

Überarbeitung und Erweiterung des IVDK Videotutorial-Portals

  • Projektdauer: 01.10.2009 - 15.12.2009

Systemhärtung des IVDK Unix Serversystems

  • Update OpenBSD 4.5 auf 4.6 - Installation von sicherheitsrelevanten Betriebssystem-Updates (Kernel, PHP, MySQL, Apache, Samba/Swat)
  • Konfiguration der Übertragung der Datensicherungsdateien (dump-files) vomprimary serveraufsecondary/standby server
  • Projektdauer: 22.10. - 15.11.2009

Erneuerung der IVDK Serversysteme

  • Umzug Ende Mai 2009 führte zu einem Ausfall des internen Massenspeichers für das Backup, so dass es zu Störungen im Serverbetrieb kam
  • Weitere Untersuchungen ergaben, dass auch der zentrale Massenspeicher des Servers dringend erneuert werden muss
  • IVDK Server neu aufgesetzt
  • primary server: ThinkCentre M50 3.0 GHz iPP IV, secondary server (standby): Siemens Scaleo 600 3.0 GHz iPP IV 
  • Die Serverarbeiten und das neue Server-Disastermanagementkonzept wurden am 28.07.2009 erfolgreich abgeschlossen bzw. umgesetzt.
  • Projektdauer: 10.07. - 31.07.2009

Neuer IVDK Webserver in Vorbereitung

  • Parallel dazu wird ein V-Server des ISP Providers Strato AG neu aufgesetzt, auf dem der Webauftritt des IVDK gehostet werden soll
  • Die Webseiten des IVDK (ESSCA/DKG/KAB) sollen auf ein CMS System (Plone) umgestellt werden
  • Projektleiter: Dipl.-Phys. Max Neudecker, freier IVDK Mitarbeiter 
  • Projektdauer: 01.07. - 31.12.2009

Netzwerk "Kontaktallergien durch Berufsstoffe" - KAB Netzwerk

  • Projekt Kurzdarstellung im Web, Entwicklung einer kompakten Webseite unter Verwendung von HTML und inline-CSS.
  • Projektdauer: 20.05. - 25.06.2009

Umzug der IVDK IT Abteilung (Arnold, Neudecker)

  • innerhalb der Univ.-Hautklinik in Raum B-115 und B-116 auf Grund von internen Raumnutzungsänderungen
  • Ausfall des IVDK Servers (Mainboard, Backup-Platte) auf Grund des Umzugs
  • Neuaufsetzen eines temporären IVDK Servers unter OpenBSD 4.4 
  • Wiederinbetriebnahme von 3 IVDK Win-XP PC Maschinen
  • Entwicklungs-PC, Test-PC mit Virtual-PC Images NT 4.0/Win-2K, Assistenten-PC
  • Projektdauer: 10.04.2009 - 25.05.2009

Netzwerk "Kontaktallergien durch Berufsstoffe" - KAB Netzwerk

  • Entwicklung der Winalldat KAB Software im Auftrage der Berufsgenossenschaften Deutschlands
  • Datenmanagement- und Dokumentationssoftware für das KAB-Netzwerk
  • Neukonzeption der Programmoberfläche (GUI)
  • Verwaltung der Anamnese- und Testdaten
  • Verwaltung der Produkt und Inhaltsstoffe (Substanzeditor)
  • Ausdruck des Testprotokolls u.a.
  • Übersichtsdiagramm Datenstruktur
  • Freigabe Betaversion 0.99.1 am 30.06.2008
  • Freigabe RC/Final 1.06.0 am 30.06.2009
  • Softwareentwicklung
  • Projektdauer: 01.05.2008 - 30.06.2009

Abgeschlossene Supportaktivitäten

  • Dessau, Dresden Friedrichstadt, Essen, Göttingen, Leipzig, Münster, Barcelona
  • Essen, Münster: Reinstallation, Netzwerkinstallation 1.52.1
  • Göttingen: Integration der Winalldat PC-Systeme in die Domäne des UMG
  • Dessau: Neuinstallation der Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Dresden Friedrichstadt, Leipzig: Reparaturinstallation Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Falkenstein: Neuinstallation der Winalldat IVDK Version 1.52.1
  • Sofia/Bulgarien Neuinstallation der englischen Winalldat ESSCA Version 1.52
  • Barcelona/Spanien: Reporterstellung/Patientenliste mit Anamnnese-Items => Studie
  • Projektdauer: 01.06. - 15.10.2009

Neue IVDK Domänen www.ivdk.org, ftp.ivdk.org, winalldat.ivdk.org und video.ivdk.org